Nathal® Zink
Dipl. Psych. Martina Zink - Im Blümeling 20 - 53604 Bad Honnef
Telefon: 0160 – 91216543 - www.nathal-zink.de

Wie laufen die Nathal®-Übungen/Sitzungen ab?

Alle Nathal®-Übungen/Sitzungen haben den gleichen Ablauf: schrittweise wird ein geistiges Energieniveau aufgebaut, durch das beide Gehirnhälften synchron zu arbeiten beginnen. Dieser stufenweise Aufbau erfolgt mittels festgelegter und vorgegebener Vorstellungsinhalte (Visualisierungsinhalte), die absichern, dass der Teilnehmer sich nicht in „Tagträumereien“ oder eigenen (Wunsch-)Vorstellungen verliert.

Zu Beginn der Übung entspannt sich der Teilnehmer und stellt sich 2 Wesen(heiten), sog. "positive" geistige Energieentitäten, vor, zu denen er Kontakt aufnimmt. Diese führen ihn, stets in engem Kontakt mit und zu ihm, durch die gesamte Übung: der Supra®-Dialog entsteht. Dann erfolgen gezielte, z. T. auch körperlich fühlbare Behandlungen, die es dem Teilnehmer überhaupt erst ermöglichen, neues Wissen zu erhalten – und dieses auch real im Alltag anwenden zu können. Schließlich erhält der Teilnehmer Zugang zu höheren Informations-ebenen, durch die er sicher von seinen Wesen(heiten) geleitet und geführt wird.

Hierbei befindet sich der Übende durch den besonderen Schutz der Wesen(heiten) in einem emotional ausgeglichen, psychisch stabilen Zustand und ist somit in der Lage, neue Informationen, Erfahrungen, Erkenntnisse und Gefühle zu akzeptieren und anzunehmen.